Der sichere Umgang mit Fackeln

Mit der Ankunft des tristen Novembers liegt auf der Plusseite schon bald wieder das alljährliche St. Martins Fest vor uns. In Dörfern und Städten freuen sich Jung und Alt schon auf den St. Martinsumzug, Zuckerbrezeln, Martinsgänse und Lagerfeuer.

Manche Martinsumzug-Veranstaltungen erlauben den Jugendlichen unter Anwesenheit der Feuerwehr Fackeln zu tragen. Dies ist natürlich viel spannender als die klassische Laterne, allerdings müssen bei der Anwendung Vorsichtsmaßnahmen berücksichtigt werden, um einen Unfall mit den offenen Flammen zu vermeiden. Im Vorhinein sollte der verantwortliche Erwachsene die Jugendlichen deutlich über die Gefahren des offenen Feuers informieren.

Hier sind einige wichtige zu beachtende Punkte:

Beaufsichtigender Erwachsener:
Bleiben Sie bei Ihrem Kind/Jugendlichen.
Tragen Sie einen Rucksack mit Löschdecke, Handy und einer Wasserflasche.
Tragen Sie solide Schuhe mit fester Sohle.

Wetter:
Bei starkem Wind oder Regen ist der Verwendung von Fackeln auf jeden Fall abzuraten.

Kleidung und Haare:
Es ist ratsam beim Tragen der Fackel feuersichere Arbeitshandschuhe anzuziehen.
Lange Haare sollten zusammengebunden werden, damit diese nicht in die Flamme geweht werden können.
Leicht brennbare Kleidung und Kleidungsstücke mit weiten Ärmeln und Fransen sollten vermieden werden.
Solide Schuhe mit fester Sohle und Griff werden empfohlen.

Fackelträger:
Die Fackel tragend Person muss ruhig und sicher gehen können und sollte abrupte Bewegungen vermeiden. Der Jugendliche muss genug Kraft haben, die Fackel über längere Zeit hochzuhalten.

Auslöschen:
Löschen Sie nach der Wanderung die Fackeln mithilfe von Wasser, Sand oder einer Löschdecke vollständig aus.

Brandfall:
Kleine Brände können eventuell mit stabilen Schuhen ausgetreten werden. Ist eine Löschdecke vorhanden, werfen Sie diese über das Feuer um die Flamme zu ersticken.
Gerät der Brand außer Hand, sollte so schnell wie möglich die Feuerwehr unter der Nummer 112 verständigt werden.

 

Quelle: https://www.tuev-nord-group.com/de/newsroom/aktuelle-pressemeldungen/details/article/sicheres-wandern-mit-fackeln-1/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.